... Dez 2012 / Jan 2013 / Feb 2013 / März 2013 / April 2013 / Mai 2013 / Juni 2013 / Juli 2013 / August 2013 / September 2013 / Oktober 2013 / November 2013 / Dezember 2013 / to come ...

März 2013

...

MENA HÜCHTEBROCK

(10.3. - 18.3.)

 

Mena Hüchtebrock

Mena Hüchtebrock widmet sich der alten Tradition der landschaftsmalerie und der Gattung der Stillleben, die sich in aktuelle Formen und Zusammenhänge stellt. Sie arbeitet seit 20 Jahren als Malerin und lebt in Frankfurt am Main. Wesentlich geprägt wurde sie durch die lange Zusammenarbeit mit Künstlerinnen und Künstlern wie Christa Moering, Horst Schwitzki, Christian Roeder , Nicole van de Plas und Professor Mikl von der Salzburger Akademie.

 

...

SARAH LENKISCH

(3.3. - 9.3.)

Sarah Lenkisch

Sarah Lenkisch arbeitet mit den Mitteln der klassischen Photographie uund richtet den Blick auf Menschen und ihre Facetten. In Sepia, S/W oder Farbe rückt sie Motive in den Vordergrund, die von intimen Momenten bis zur überspitzen Selbstdarstellung reichen. Die Photographien spielen dabei mit farblichen Überkontrastierungen und schwankenden Belichtungen, die die dargestellten Personen mal biographisch introspektiv, mal artifiziell distanziert erscheinen lassen.

Über sich selbst:

Mein Ziel ist es, euch ein individuell zugeschnittenes, kreatives Shooting in entspannter Atmosphäre zu bieten. Dabei ist jeder willkommen. Die meisten meiner Aufnahmen entstehen daher bei meinen Kunden zu Hause oder "on Location". Falls gewünscht, besteht außerdem die Möglichkeit, auf mein kleines Homestudio auszuweichen.
Ob nun die ganze Familie oder der Nachwuchs fotografiert werden soll, ob ihr euch ausdrucksstarke Portraits wünscht, eine verrückte Idee umsetzen oder einmal eine neue Seite von euch zeigen wollt... Nahezu jeder Ort steckt voller Möglichkeiten.


...

LESUNG MIT BREZEL GÖRING (STEREO TOTAL)

(2.3.)

Eine Lesung mit den Akteuren der legendären Band STEREO TOTAL!

...

JAN BRANDT & BIANCA STICH, MAGNUS KRÜMPELBECK, SARAH CENTGRAF

(22.2 - 1.3.)

W.O.P.R./Joshua. Ausstellung/ Installation

Mit der Installation “T O N” schaffen Bianca Stich und Jan Brand in der Galerie Kaiser P einen geheimnisvollen Raum im Raum. Im Inneren erwartet die BesucherInnen eine Videoinstallation voller visuellem Stillstand und akustischer Ewigkeit, die sich subtil und eingängig mit menschlichen Traditionen und der Wahrnehmung unserer Dingwelt befasst.

Die Installation von Sarah Centgraf dokumentiert die visuelle Präsentation von entstehender Architektur und thematisiert deren Changieren zwischen Stadtrealität und bildhaftem Schein, zwischen urbanen Versprechen und Investoreninteressen.

Magnus Krümpelbeck konfrontiert in seiner Installation die BesucherInnen mit der eigentümlichen Bewegung und Räumlichkeit einer Subjektivität, die in der vermeintlich festen Beziehung auf ihren Gehalt eine Art innerer Unendlichkeit erzeugt, in der Maßstäbe beständig verrutschen. So entsteht eine Zone der Unbestimmtheit, die von Illusion und ideologischen Haltegriffen, aber auch von schöpfender Kraft und von der Lust am Neuen zugleich erfüllt sein kann.

...

ÜBERSICHT MÄRZ/APRIL

...