ICH:GOLD

24.4. - 5.5.

Die Ausstellung von Carlos Becker zeigt Arbeiten, die von Zeichnungen über abstrakte Bilder bis zur namensgebenden Reihe reichen. Stets ist das anwesend-abwesende Subjekt ein Thema, das sich zwischen Erosion und Überhöhung stets neu beweisen muss. Was wären wir da ohne die Hüllen der Ikonen?

 

Werkstatt Werkstatt

13. - 24.4.

"Über das menschliche Versagen und warum Tiere nicht stottern" heißt die Ausstellung, die das Kollektiv Werkstatt Werkstatt mit Merlin Baum, Holger Kurt Jäger, Alexander Romey im Laden 48 der Kaiserpassage konzipiert hat. Die Kaiser P wird dabei zum Versuchslabor der Photographie, der Malerei und des Interface.

 

Vergangene Veranstaltungen